Ausbildung Vorgesetzte im Bereich Arbeitsschutz laut Art. 37 des G.v.D. 81/08 gemäß Staat-Regionen-Konferenz Nr. 221

16.11.2022
Ort

Lichtenburg Nals, Grüner Saal im 1. Stock

Dauer

8 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Referent

Thomas Ganthaler

Preis

235,00

Teilnehmer

8 - 14

Sprache

DE

Zielgruppe

Vorgesetzte

Zugangsvoraussetzungen

- Die Teilnehmer haben die Grundausbildung und die spezifische Ausbildung (nach Beschluss 221/21. Dez. 2011) erfolgreich absolviert.
- Bedingung zur Ausstellung der Zertifikate für die Teilnehmer laut Beschluss der Staat-Regionen-Konferenz Nr. 221 vom 21 Dez. 2011, 90 % der Anwesenheit.
- Einhaltung der geltenden Pandemiebestimmungen

Schulungsinhalte
  • Hauptfiguren der betrieblichen Dienststelle für Arbeitsschutz: Aufgaben, Pflichten, Verantwortungen.
  • Beziehungen zwischen den verschiedenen internen und externen Hauptfiguren der betrieblichen Dienststelle für Arbeitsschutz.
  • Bestimmung und Erkennung der Risikofaktoren.
  • Unfälle und Beinaheunfälle.
  • Kommunikationstechniken und Sensibilisierung der Arbeitnehmer, besonders der neu Eingestellten, Leiharbeiter, Ausländer.
  • Betriebliche Risikobewertung, mit Bezug zum Arbeitsumfeld, in dem der Vorgesetzte tätig ist.
  • Feststellung der technischen, organisatorischen und Verfahrens-, Vorbeuge- und Schutzmaßnahmen.
  • Methoden zur Ausübung der Überwachungsfunktion auf die Arbeitnehmer bezüglich der Einhaltung der gesetzlichen und betrieblichen Arbeitssicherheitsvorschriften und der Benutzung, der ihnen zu Verfügung gestellten persönlichen und kollektiven Schutzmittel.

 

 

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Das könnte Sie auch interessieren:

Alle Schulungen
Dieser Inhalt kann nicht geladen werden, da nicht alle Cookies erlaubt sind. Alle Cookies erlauben